Auszeit?
Auszeit beenden

Unterlagen zur Mitarbeiterversammlung vom 13. Oktober 2016

Hier finden Sie die Präsentationsunterlagen von Irmtraud Weißinger (IPOS) im pdf-Format zum Thema Arbeitsklima:

gutes-arbeitsklima.pdf (1,75 MB)
reiz-reaktion.pdf (51,69 KB)

Pressemitteilung des Bundesarbeitsgerichtes: Arbeitskampf in kirchlichen Einrichtungen - Dritter Weg

Verfügt eine Religionsgesellschaft über ein am Leitbild der Dienstgemeinschaft ausgerichtetes Arbeitsrechtsregelungsverfahren, bei dem die Dienstnehmerseite und die Dienstgeberseite in einer paritätisch besetzten Kommission die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten gemeinsam aushandeln und einen Konflikt durch den neutralen Vorsitzenden einer Schlichtungskommission lösen (sog. Dritter Weg), dürfen Gewerkschaften nicht zu einem Streik aufrufen. Das gilt jedoch nur, soweit Gewerkschaften in dieses Verfahren organisatorisch eingebunden sind und das Verhandlungsergebnis für die Dienstgeberseite als Mindestarbeitsbedingung verbindlich ist.

Mehr dazu ...

"Sei schlau, geh zur MAV!" Ihre Mitarbeitervertretung (MAV) im Evangelischen Dekanat Hochtaunus

Immer wieder kommt es in den Dienststellen zwischen ArbeitgeberInnen und MitarbeiterInnen zu Interessensgegensätzen, Meinungsverschiedenheiten oder Konflikten! Hier hilft und vermittelt die MAV. Wir setzen uns für Ihre Interessen ein und vermitteln in Konflikten. Die MAV versteht sich als Interessenvertretung der kirchlichen MitarbeiterInnen im Dekanat gegenüber den Arbeitgebern im Hochtauns.
Arbeitsbereiche der MAV...close  [close]
Die MAV ist die Vertretung aller kirchlichen Mitarbeiter im Dekanat Hochtaunus. Ähnlich wie ein Betriebsrat vertritt die MAV die Interessen und die Rechte der MitarbeiterInnen gegenüber den einzelnen Dienststellen und dem DSV (Dekanatssynodalvorstand) des Dekanats Hochtaunus. In vielen Fällen führt kein Weg an uns vorbei – wir müssen mitbestimmen:

in Personalangelegenheiten, z.B.
-Kündigung
-Einstellung
-Änderung des Arbeitsvertrages
-Überstundenregelungen
-Eingruppierung etc.

in sozialen Angelegenheiten
-Regelungen der Fort- und Weiterbildung
-Arbeitszeiten
-Arbeitsplatzgestaltung
-Unfallverhütung
-Einführung neuer Arbeitsmethoden etc.

Außerdem wirken wir mit in organisatorischen, wirtschaftlichen und sonstigen Angelegenheiten, wie z.B. bei:
  • Stellenplänen
  • Organisationsplänen
  • Bemessung des Personalbedarfs
  • der Auflösung, Verlegung und Zusammenlegung von Dienststellen

Kontakt Bad Homburg und Friedrichsdorf

MAV Bad Homburg Ost
Steffen Pohlmann
Heuchelheimer Str. 20
61348 Bad Homburg
Tel.: 06172-3088-62
Fax: 06172-3088-63
mav-hg (at) web (dot) de

Kontakt Steinbach und Oberursel

MAV Bad Homburg-West
Goldackerweg 17
61440 Oberursel,
Tel: 0162-8045524
mav-hgw (at) web (dot) de