Auszeit?
Auszeit beenden
Kalender: Vorträgeclose  [close]
Reformation im Spannungsfeld von Macht und Geist
30.03.2017 19:30
Bad Homburg, Schlosskirche

Aus gesellschaftspolitischer und philosophischer Perspektive: Reformation im Spannungsfeld von Macht und Geist

Der Vortrag nimmt die Reformation zum einen aus einer historisch-politologischen, zum anderen aus einer philosophischen Perspektive in den Blick. Die Bedeutung von Luthers theologischen Ideen für Europa und für eine Ökumene jenseits der Kirchenspaltung soll deutlich werden.


Referent: Pfarrer i.R. Dr. Alexander von Oettingen, Bad Homburg

Kontakt:
Gemeindebüro
Dorotheenstraße 3
61348 Bad Homburg
Telefon: 06172 / 21089
info (at) erloeserkirche-badhomburg (dot) de
   
Nach Veranstaltungsort gruppieren
Datum Suchergebnisse
30.03.2017 Reformation im Spannungsfeld von Macht und Geist
Bad Homburg, Schlosskirche