Auszeit?
Auszeit beenden
Kalender: Musikclose  [close]
Seulberger Barock- Improvisation...mit Eric Plandé/Jörg Meder
28.01.2018 17:00 - 18:30
Ev. Kirche Friedrichsdorf-Seulberg

...Improvisation....

Die beliebte Konzertreihe beginnt das Jahr mit einem ungewöhnlichen und spannenden Konzert am 28. Januar 2018 um 17 Uhr mit zwei Ausnahmemusikern, die die Grenzen von notierter und improvisierter Musik aufheben. Zu Gast ist der aus Frankreich stammende Saxophonist Eric Plandé und der Gambist Jörg Meder. Ihr Programm beinhaltet Improvisationen über Themen von Marain Marais („Follie d'Espagne“) , Henry Purcell („Music for a while), John Dowland („Flow my tears“), Telemann , Corelli und eigene Stücke von Plandé.

Der französische Saxophonist Eric Plandé stammt aus Marseille. Er kann auf eine umfassende Discographie von mittlerweile acht Alben zurückgreifen. Seine neue CD „Breath of Time“ aus dem Jahr 2015 wurde im Duo mit dem legendären Kontrabassisten Barre Phillips aufgenommen. Eric Plandé spielt Modern Jazz unterem anderem mit renommierten Musikern wie Joachim Kühn, John Betsch, Jean-Paul Celea, Jean-Jacques Avenel, Bob Degen, Janus Stefanski, Norbert Dömling, Uwe Oberg, Peter Perfido. Neben seiner Komposition- und Konzerttätigkeit gibt er Saxofonkurse in Deutschland und Frankreich.

Der aus Hofheim stammende Gambist Jörg Meder ist Gründer des United Continuo Service und arbeitet in dieser Formation regelmäßig mit Schauspielern, Tänzern, Vokal- und Instrumentalsolisten. Als Gambist und Violonist konzertiert er außerdem mit dem Ensemble anima mea aus Berlin, Ensemble 1700 Köln, Ensemble messanza sowie mit diversen Barockorchestern, u.a. der Neuen Hofkapelle München und dem Johann-Rosenmüller-Ensemble. Konzerttourneen führten ihn zu wichtigen Festivals in ganz Europa sowie den USA und Mexiko. Etliche CD- und Rundfunk-Produktionen dokumentieren seine künstlerische Arbeit.
Sein Interesse an Jazzmusik brachte ihn bisher für verschiedene Konzerte mit Musikern wie dem Pianisten Michael Wollny und dem Saxophonisten Heinz Sauer zusammen.


Der Eintritt ist frei, es wird jedoch um eine Spende für den Förderkreis gebeten.



Kontakt:
http://www.seulberg.evangelisch-hochtaunus.de/
ev.kirchengemeinde.seulberg (at) ekhn-net (dot) de

Musik

   
Nach Veranstaltungsort gruppieren
Datum Suchergebnisse
21.01.2018 Cello-Konzert mit dem Cellotrio "Trisonore"
Ev. Auferstehungskirche Oberursel, Ebertstr. 11
28.01.2018 Seulberger Barock- Improvisation...mit Eric Plandé/Jörg Meder
Ev. Kirche Friedrichsdorf-Seulberg
30.01.2018 Chorkonzert mit Werken von Telemann, Bach, Pergolesi u.a.
Bad Homburg, Erlöserkirche